<>

Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, dem HSV und der Welt der Promis.
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
    6.043 Abonnenten
Konzerte & Nachtleben

Fundbureau Audiolove


Audiolove
Quelle: mouk agenturHochgeladen von: MOUK Agentur
Audiolove
  • Datum:Samstag, 09. Februar 2013
  • Location:  
  • Stresemannstraße 114 22769 Hamburg

Audiolove@Fundbureau

Ort: Fundbureau
Datum: 09.02.2013
Beginn: 23:00 Uhr
Eintritt: 10 EUR

"Es ist an der Zeit, eine Legende zu feiern, ein Event das Geschichte hat. Hier ist es nun zuhaus. In der neuen Heimat. Im Fundbureau Hamburg. Aus der Süddeutschen Ecke, hierher nach Hamburg importiert. Audiolove is back."

Wer die Partyreihe kennt und sich schon einmal auf einer Audiolove Party befunden hat, kennt die ausgelassene Stimmung. Passend zu unserer "Reloaded" Reihe kommen einer der ersten Gründerväter Patrick Kunkel (Cocoon Recordings, Kling Klong, FFM) und Cess (Sound Architecture, Harpune, Düsseldorf) extra ins Fundbureau. Auf dieser Eventreihe hatten Anfang 2000 bis 2005 unter anderem Namen wie Sven Väth, Richie Hawtin, Steve Bug, Oliver Ho, Antony Rother, Technasia, Ricardo Villalobos, James Ruskin und Chris Liebing sich bereits an die Plattenteller gestellt. Die 4 Deck Shows von Chris Liebing und fast Endlos Sets von Sven Väth sind immer noch Geschichten die man sich als Party Legenden erzählt.

Hier in Hamburg soll es nun weitergehen. Wir machen einen kleinen Start und wollen sehen wohin uns die Reise bringt.

Seid dabei wenn am 09.02.2012 Miyagi (Rennbahn Records, Hamburg), Clau.Sie (Mouk, Hamburg) und Tommy Houseman (Mouk, Hamburg) sich mit Patrick Kunkel (live), Cess und Nora Fiore (Invisible Nature, Düsseldorf) zum steppen treffen.

Es ist an der Zeit, und zwar zu Feiern bis die Bude wackelt.

Die Veranstaltung "Audiolove" wurde am Samstag, 12. Januar 2013 von MOUK Agentur im openeventnetwork eingetragen.
© 2015 powered by openeventnetwork | popula GmbH - Veranstaltungen kostenlos eintragen